ANGEBOTE

JUBILÄUM

Jubilaeum

Produktion

 

Meisterfleisch

Unser Meisterfleisch vom Schwein stammt von Tieren aus der Region. Es wird von unseren Fleischermeistern sorgfältig ausgesucht, zerlegt und bearbeitet. Unser Meisterfleisch ist perfekt zugeschnitten und auf die Bedürfnisse des modernen Verbrauchers abgestimmt.

Auch das Wohl der Tiere bis zur Schlachtung liegt uns am Herzen. Gehalten werden die Tiere auf familiengeführten Bauernhöfen, bei denen die konventionelle Stallhaltung im Fokus steht.

Das Futter ist naturbelassenes Kraftfutter aus Getreide und Mais, um höchste Meisterfleisch-Qualität für den Endverbraucher zu gewährleisten.

Das Fleisch der Tiere ist etwas fetter als bei der industriellen Schweinemast. Es ist etwas fester und durch das Fett fein marmoriert, was zu einem sehr guten Geschmack beiträgt.

Unsere Schweine werden im nahegelegenen Schlachtbetrieb in Perleberg geschlachtet. Jedes Schwein wird von unabhängigen Tierärzten kontrolliert. Der Schlachtbetrieb wird regelmäßig durch unsere eigene Qualitätssicherung auf Einhaltung der Tierschutzvorgaben überprüft.

Unser saftiges Rindfleisch in Meisterqualität begeistert unsere Kunden durch die große Vielfalt und den ausgezeichneten Geschmack. Unser Rinderbraten, Kochfleisch und Rouladen stammen von freilaufenden Jungrindern aus landwirtschaftlichen Familienbetrieben der Region. Unser feinstes Steakfleisch stammt von ganzjährig freilaufenden Rindern aus Südamerika. Durch unser besonderes Reifeverfahren werden Zartheit, bester Geschmack und herrliches Aroma sowie geringe Bratverluste garantiert.

 

Sicherheit durch Markenqualität

In unserem Hause werden nur ausgesuchte Zutaten verarbeitet. Dabei verzichten wir auf Aromen- und Geschmacksverstärker und verwenden ausschließlich natürliche Gewürze!

Unsere Kompetenz liegt in der Herstellung feinster Wurstwaren nach traditionell überlieferten Rezepturen mit modernster Ausstattung und höchstem Hygienestandard.

Aufgrund der hochwertigen maschinellen und EDV-technischen Ausstattung zählen wir zu den modernsten Vollsortiment-Herstellern.

Wir beziehen unser Fleisch von zertifizierten Markenfleisch-Lieferanten.

Die Belieferung erfolgt im 24-Stunden-Takt, im Umkreis von 200 km, sechs Tage in der Woche.

Das ist für uns als Frischepartner die Grenze, denn über größere Entfernungen könnte die Frische und Qualität nicht mehr gewährleistet werden.

 

Tagfrische Produkte in bester Qualität 

Mit ständigen Kontrollen durch unabhängige Laboratorien und ausgesuchten, regionalen Lieferanten sorgt man in unserem Hause für einwandfreie Produkte. Selbstverständlich werden die Fleisch- und Wurstwaren auch durch eine hausinterne Qualitätssicherung überprüft. 

Wir verarbeiten und veredeln nur Fleisch, dessen Herkunft sich jederzeit nachweisen lässt. Denn Qualitätssicherung beginnt bei uns mit dem Einkauf der Rohstoffe. Wir arbeiten nur mit zertifizierten, ausgesuchten Lieferanten zusammen. 

Qualitaetskontrolle

Das Unternehmen ist seit 2005 nach IFS (International Food Standard) und seit 2008 nach IFS Version 5 sowie seit 2007 nach QS (Qualität und Sicherheit) zertifiziert.

Auf die Rückverfolgbarkeit aller Rohstoffe legen wir besonders großen Wert.

Die innerbetriebliche prozessübergreifende Chargenkennzeichnung gewährleistet eine Rückverfolgbarkeit unserer Produkte über jeden Produktionsschritt bis zum Vorlieferanten.
 

 

 

ALTMÄRKER Qualität mit Auszeichnung 

Alljährliche Prämierungen durch DLG beweisen die gleichbleibend hervorragende Qualität der Produkte.

So hat Altmärker seit 2007 mit dem „Preis der Besten in Gold“ (DLG) bewiesen, dass es zur Qualitäts-Elite der deutschen Ernährungswirtschaft gehört.